Lieferkettensicherheit

/Lieferkettensicherheit

Großkonzerne schaffen einheitliches System für Lieferkettensicherheit

Im Februar 2018 haben Siemens und acht Partner aus der Industrie auf der Münchner Sicherheitskonferenz erstmals eine gemeinsame Charta für mehr Cyber-Sicherheit ins Leben gerufen. Ein Jahr nach Unterzeichnung ist die Charter of Trust auf 16 Mitglieder angewachsen. Zum Dokument verpflichten sich neben Siemens und der Münchner Sicherheitskonferenz die Unternehmen Airbus, Allianz, Atos, Cisco, Daimler, [...]

2019-02-15T16:36:04+02:0015. Februar 2019|Lieferkettensicherheit, News, Unkategorisiert|

Digitalisierung in der Lieferkette: Die Karten in der globalen Arbeitsteilung werden neu gemischt

Komponenten billig in Entwicklungsländern produzieren und in den Industrieländern in ein Gesamtprodukt einsetzen – hochtechnisierte Industrien, wie Automobilbau, Luftfahrt oder Chemie und Pharma funktionieren hierzulande oft so. Die Digitalisierung in der Lieferkette kann jedoch zu Brüchen dieser Arbeitsteilung führen. Das World Economic Forum macht sich darüber Sorgen und die Digitalisierung in der Lieferkette zu einem [...]

Ohne Zoll geht nichts – ohne Handel und Industrie auch nicht

Die IISW veranstaltete in Kooperation mit dem österreichischen Bundesministerium für Finanzen (BMF) am 1. Oktober 2018 eine weitere Runde zum Thema „Schmuggel und Produktpiraterie“. Vertreter von Zoll, Handel, Logistik und Industrie rangen miteinander um die besten Lösungen. „Der Zoll hat in einem Europa der offenen Grenzen sicher sein Gesicht geändert. Im Verbund mit anderen nationalen [...]

2018-11-08T17:28:08+02:008. November 2018|Lieferkettensicherheit, News|

Global Illicit Trade Index: Grundlage für eine bessere Politik gegen illegalen Handel

IISW-Partner TRACIT (Transnationale Allianz zur Bekämpfung des illegalen Handels) hat Kolumbien aufgefordert die eigenen Gesetze im Kampf gegen den illegalen Handel besser durchzusetzen. Grundlage waren die Ergebnisse des "Global Illicit Trade Index", der von TRACIT und der Economist Intelligence Unit erstellt wurde. TRACIT hat Kolumbien aufgefordert, stärker mit dem Privatsektor zusammenzuarbeiten, um ein umfassendes und [...]

2018-10-31T15:56:34+02:0031. Oktober 2018|Lieferkettensicherheit, News|

Freier Handel für Produktpiraten

OECD und EUIPO haben gemeinsam untersucht, warum Länder gefälschte Produkte exportieren. Das Erstaunliche an den Ergebnissen ist, dass viele der identifizierten Faktoren auch in hochentwickelten Industrieländern gegeben sind. Zu ihnen zählen beispielsweise die Mitgliedschaft in einer Freihandelszone sowie eine gute Logistik-Infrastruktur. Staaten sollte nicht in die Kategorien Gut und Böse eingeteilt werden. Was dies ausläsen [...]

2018-07-13T13:56:29+02:0013. Juli 2018|Lieferkettensicherheit, News|

Europäische Industrie leidet unter Fälschungen und unternimmt (zu) wenig

„Die Industrie ist das Rückgrat Europas.“ Dies war das Mantra, das gerade in Zeiten der Finanzkrise ab 2009 immer wieder bemüht wurde. Doch so ganz stimmt das nicht. Vielmehr ist es die Innovationskraft innerhalb der Industrien, die das wirtschaftliche Überleben Europas sichert. Und diese Innovationen sind gefährdet, wie der neue Bericht des European Union Intellectual [...]

2018-07-11T10:57:57+02:009. Juli 2018|Lieferkettensicherheit, News|

DHL veröffentlicht Trend Radar 2018/19

Neuer Logistics Trend Radar 2018/19 bietet eingehende Analyse von 28 gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Trends, die die Logistik verändern werden. Künstliche Intelligenz und Robotik bleiben Schlüsseltrends. In der vierten Auflage des Logistics Trend Radars analysiert die Deutsche Post DHL Group 28 Schlüsseltrends, die die Logistikbranche in den nächsten fünf bis zehn Jahren verändern könnten. Der [...]

2018-06-27T09:47:09+02:0026. Juni 2018|Lieferkettensicherheit, Logistik, News, Unkategorisiert|

IISW diskutiert in Wien über Produktpiraterie und Schmuggel

Expertinnen und Experten diskutierten branchenübergreifend die Themen Produktpiraterie und Schmuggel. Einmal mehr wurde deutlich, dass ein vernetzter Ansatz für die Bekämpfung von Wirtschaftskriminellen essentiell ist, um innovative Lösungen effizient anwenden zu können. Für den thematischen Input sorgte Finanz-Staatssekretär MMag. DDr. Hubert Fuchs. „Die organisierte Kriminalität ist das größte Unternehmen der Welt. Dieses Unternehmen finanziert weltweit [...]

Verknüpfung von Online-Shopping und Logistik

Die Branche ist in Bewegung. Jeder Händler muss sich digitalisieren, wenn er in Zukunft weiter bestehen will. Selbst der Do-It-Yourself-Marktführer IKEA will in Zukunft 50 Prozent seines Umsatzes digital erzielen. Für Logistiker steigen dabei die Anforderungen. Die Branche diskutierte über diese auf dem Österreichischen Logistiktag in Linz. Der Handel ist einem starken Wandel ausgesetzt - [...]

2018-06-14T13:27:27+02:0014. Juni 2018|Lieferkettensicherheit, Logistik, News|

Save the Date: Launch des Global Illicit Trade Environment Index

Die Transnationale Allianz zur Bekämpfung des illegalen Handels (TRACIT) und die Economist Intelligence Unit (EIU) laden zu einem Executive Briefing über den Global Illicit Trade Environment Index ein. Der Index bewertet 84 Länder nach ihrer strukturellen Fähigkeit, sich vor illegalem Handel zu schützen, und hebt dabei spezifische Stärken und Schwächen hervor. Auf der Veranstaltung werden die [...]

2018-05-28T09:33:42+02:0028. Mai 2018|Lieferkettensicherheit, News|