Arzneimittelsicherheit

/Arzneimittelsicherheit

„Unique Identifier unknown”

Wer am 9. Februar 2019 die Meldung „Unique Identifier unknown“ beim Scannen einer Medikamentenpackung liest, soll sicher sein können: Hier handelt es sich um eine Fälschung. Denn ab diesem Zeitpunkt sollen in Deutschland alle Arzneimittel über ein zentrales Sicherheitssystem überprüfbar sein. Nach der Hälfte der Vorbereitungsphase schaut man jedoch mit gemischten Gefühlen auf das Einführungsdatum. [...]

2017-12-13T11:42:08+02:0013. Dezember 2017|Arzneimittelsicherheit, News|

Eine echte Katastrophe

Für den US-amerikanischen Präsidenten sind die Zerstörungen in Puerto Rico „keine echte Katastrophe“. Doch es könnte sein, dass die Gesundheit von weit mehr Menschen betroffen ist – und das weltweit. Denn die Insel ist global gesehen eine der größten Produktionsstätten für Arzneimittel. Donald Trump betonte kürzlich, mit Blick auf die relativ geringen Todeszahlen, dass Puerto [...]

2017-10-17T11:17:47+02:0010. Oktober 2017|Arzneimittelsicherheit, Logistik|

DB Schenker: So sorgen Logistiker für sichere Lieferketten bei Arzneimitteln

An dieser Stelle möchten wir mit freundlicher Erlaubnis der Schenker Deutschland AG auf einen interessanten Einblick in die Rolle von Logistikern für eine sichere Arzneimittellieferkette hinweisen. Der Beitrag ist auf dem hauseigenen Logistikblog der Schenker Deutschland AG ("logistik aktuell") erschienen.   Jedes Jahr sterben eine Million Menschen durch gefälschte Arzneimittel. Logistiker wie DB Schenker können durch [...]

2017-08-09T11:52:19+02:009. August 2017|Arzneimittelsicherheit, Logistik, News|

Track&Trace: USA noch nicht bereit

Arzneimittelfälschungen sind ein globales Problem. Lösungen werden aber weiterhin national gesucht. Gerade im Hinblick auf die wohl gescheiterten TTIP-Verhandlungen lohnt ein Blick in die USA. Der „Drug Supply Chain Security Act“ ist dort seit 2013 Gesetz. Trotz der Frist für die Umsetzung in einem Jahr ist ein Großteil der US-Pharmaindustrie jedoch noch nicht auf die [...]

2017-05-04T10:41:57+02:003. Januar 2017|Arzneimittelsicherheit, News|

Bayer im Kampf gegen Arzneimittelfälschungen

Marina Bloch, Legal Counsel in der „Anti-Counterfeiting Group Medical“ der Bayer AG verfolgt ein integriertes Konzept beim Kampf gegen Arzneimittelfälschungen: Ermittlungen, technische Sicherheit, Aufklärung, Strafverfolgung. Last, but not least: Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen und Branchen. Der Grund warum die „Initiative Innovationskraft für Sicherheit in der Wirtschaft“ so wichtig ist. Sie stellt die Hintergründe im [...]

2017-05-04T10:46:20+02:0011. Dezember 2016|Arzneimittelsicherheit, News|

Tagesspiegel: „Milliardenschaden durch gefälschte Medikamente“

Die Berliner Zeitung, der „Tagesspiegel“ deckt auf: „Durch gefälschte Arzneimittel entsteht der Pharmabranche EU-weit ein finanzieller Schaden von 10,2 Milliarden Euro.“ Und weiter: „EU-Experten zufolge ist mit der Fälschungsproblematik der direkte Verlust von 37.700 Arbeitsplätzen verbunden. Hinzu kämen weitere 53.200 Arbeitsplatzverluste durch die Folgewirkungen in anderen Wirtschaftszweigen der EU. Auf Deutschland bezogen gingen der Branche [...]

2017-05-04T10:46:59+02:0017. Oktober 2016|Arzneimittelsicherheit, News|

„Regulatorischer Rahmen, ja! Dominanz von Marktführern? Nein!“

Die Domino Deutschland GmbH ist Partner in der „Initiative Innovationskraft für Sicherheit in der Wirtschaft“ (IISW). Thomas Franke, der Leiter der IISW sprach mit Volker Watzke, EU Medical Device Sector Manager bei Domino:  Herr Watzke, durch individuelle Kennzeichnung wird ein Massenprodukt zumindest für Logistiker zum Unikat. Welche Möglichkeiten bestehen, ein Produkt fälschungssicher zu kennzeichnen? Eine [...]

2017-05-04T10:50:27+02:004. Oktober 2016|Arzneimittelsicherheit, News|

„Man könnte auch russisches Roulette spielen!“

Arzneimittelkriminalität ist ein ernsthaftes Problem. Die IISW sprach mit Marina Bloch, bei Bayer im Bereich der „Anti-Counterfeiting Group Medical“ tätig. Bayer engagiert sich für den Patientenschutz. Wie betroffen ist das Unternehmen selbst? Bayer ist als Life Science Unternehmen im Gesundheitsbereich auf die Forschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel fokussiert und somit als Originalhersteller von hochwertigen Medikamenten [...]

2017-05-04T10:47:47+02:005. August 2016|Arzneimittelsicherheit, News|

Neuer Partner der IISW: Bayer

Die Gesundheitsversorgung in Deutschland ist sicher. Doch auch hierzulande können Patienten Opfer von Arzneimittelfälschungen werden, etwa beim Kauf im Internet oder im Ausland. Bayer engagiert sich im Kampf gegen den illegalen Handel mit gefälschten Medikamenten. Arzneimittelfälschungen haben sich in den  vergangenen Jahren weltweit zu einem ernsten Problem entwickelt. Gefälschte Arzneimittel bedrohen im schlimmsten Fall die [...]

2017-05-04T10:48:18+02:004. August 2016|Arzneimittelsicherheit, News|