Archiv für den Monat: Oktober 2016

Tagesspiegel: „Milliardenschaden durch gefälschte Medikamente“

Die Berliner Zeitung, der „Tagesspiegel“ deckt auf: „Durch gefälschte Arzneimittel entsteht der Pharmabranche EU-weit ein finanzieller Schaden von 10,2 Milliarden Euro.“ Und weiter: „EU-Experten zufolge ist mit der Fälschungsproblematik der direkte Verlust von 37.700 Arbeitsplätzen verbunden. Hinzu kämen weitere 53.200 Arbeitsplatzverluste durch die Folgewirkungen in anderen Wirtschaftszweigen der EU. Auf Deutschland bezogen gingen der Branche [...]

2017-05-04T10:46:59+00:0017. Oktober 2016|Arzneimittelsicherheit, News|

Produktfälschung – Ein unlösbares Problem?

Ein Meinungsbeitrag von Thorsten Kirschner, Senior-Branchenmanager Technische Industrie der „GS1 Germany GmbH“ Original oder Fälschung? Das knifflige Bilderrätsel, mit dem Illustrierte ihre Leser erfreuen, wird immer mehr zum Synonym für ein ebenso globales wie gewinnbringendes Vergehen: die Produktpiraterie. Die Wirtschaft muss weltweit rund 300 Mrd. Euro an Einbußen hinnehmen. Auf diese Zahl, rund 4 Prozent des [...]

2017-05-04T10:25:59+00:0011. Oktober 2016|Lieferkettensicherheit, News|

„Regulatorischer Rahmen, ja! Dominanz von Marktführern? Nein!“

Die Domino Deutschland GmbH ist Partner in der „Initiative Innovationskraft für Sicherheit in der Wirtschaft“ (IISW). Thomas Franke, der Leiter der IISW sprach mit Volker Watzke, EU Medical Device Sector Manager bei Domino:  Herr Watzke, durch individuelle Kennzeichnung wird ein Massenprodukt zumindest für Logistiker zum Unikat. Welche Möglichkeiten bestehen, ein Produkt fälschungssicher zu kennzeichnen? Eine [...]

2017-05-04T10:50:27+00:004. Oktober 2016|Arzneimittelsicherheit, News|