Laden...
Home2019-01-21T15:42:59+00:00

WER WIR SIND UND WAS WIR TUN

Die Initiative Innovationskraft für Sicherheit in der Wirtschaft (IISW) fördert eine Debatte rund um die Themen Marken-, Produkt- und Lieferkettensicherheit. In der IISW sind Unternehmen aus verschiedenen Branchen aktiv – von IT, Handel sowie Konsum über Logistik und Pharma bis hin zu Sicherheit. Das gemeinsame Ziel: Den Austausch von Wirtschaft, Politik und Forschung über die richtigen Bedingungen gestalten, um die Sicherheit durch innovative Lösungen zu erhöhen.

MEHR ÜBER DIE IISW

Unsere Themen

News

Die Mogelpackung

8. Februar 2019|0 Kommentare

Die Falsified Medicines Directive der EU wird ab dem 9. Februar in den EU-Mitgliedsstaaten umgesetzt und soll die Lieferkette bei Arzneimitteln gegen Fälschungen absichern. Milliarden wurden europaweit investiert – für ein scheinbar wirkungsloses System. Falsche [...]

„Man sollte von der Fake-News-Bewegung lernen“

4. Februar 2019|0 Kommentare

Das „Institut der deutschen Wirtschaft“ (IW Köln) hat für die „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ ein Kurzgutachten zum volkswirtschaftlichen Schaden durch Produkt- und Markenpiraterie erstellt. Die IISW fasst die Ergebnisse zusammen und hat mit dem Autor [...]

Union plant neue Cyber-Sicherheitsarchitektur

28. Januar 2019|0 Kommentare

Cyber – das Modewort ist in aller Munde. Kein Politiker spricht sich dabei gegen ein „Mehr“ an Sicherheit aus. Doch konkrete politische Vorstellungen resultieren in der Regel daraus nicht. Die Union will das nun ändern. [...]

Weitere News

Videos

Fraunhofer Institut FOKUS

Jan Ziesing vom Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS erklärt, warum sich der Einsatz für mehr Sicherheit in der Lieferkette lohnt. Seine Empfehlung: Offene technische Lösungen

Bayer im Kampf gegen Arzneimittelfälschungen

Marina Bloch, Legal Counsel in der „Anti-Counterfeiting Group Medical“ der Bayer AG verfolgt ein integriertes Konzept beim Kampf gegen Arzneimittelfälschungen: Ermittlungen, technische Sicherheit, Aufklärung, Strafverfolgung. Last, but not least: Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen und [...]

Twitter

⚠ Schädliche, vorinstallierte Software auf billigen Tablets, die z. B. über #Amazon verkauft werden. #Verbraucher zahlen mit ihren Daten. Händler müssten dafür sorgen, dass solche Geräte gar nicht erst in den Markt kommen, so das @BSI_Bund. #cybercrime

BSI warnt vor installierter Schadsoftware bei Tablets und Smartphones

Das BSI warnt vor Geräten, die über Online-Händler wie Amazon vertrieben werden, und vorinstallierte Schadsoftware enthalten.

www.bild.de

#Cybercrime und #CyberSecurity im Fokus des #EPK19: Die IISW sprach heute bei der Lunch Discussion zu "Virtuelle Seidenstraße Internet - Marktplatz für gefälschte und geschmuggelte Produkte" u. a. mit Wilfried Karl, #ZITis, und Holger Farnung, @INTERPOL_HQ. #Plagiate #Schmuggel

#Cybercrime und #CyberSecurity im Fokus des #EPK19: Die IISW sprach heute bei der Lunch Discussion zu "Virtuelle Seidenstraße Internet - Marktplatz für gefälschte und geschmuggelte Produkte" u. a. mit Wilfried Karl, #ZITis, und Holger Farnung, @INTERPOL_HQ. #Plagiate #Schmuggel

📢 „Im Zeitalter des Internets of Things ist #CyberSecurity eine grundlegende Aufgabe. Die #CharterofTrust hier ein erster sehr wichtiger Schritt“, sagt @JoeKaeser, CEO von @Siemens . Beteiligt sind u. a. @IBMDeutschland, @Atos und @Cisco_Germany.

Großkonzerne schaffen einheitliches System für Lieferkettensicherheit - Initiative Innovationskraft für Sicherheit in der Wirtschaft

Im Februar 2018 haben Siemens und acht Partner aus der Industrie auf der Münchner Sicherheitskonferenz erstmals eine gemeinsame Charta für mehr Cybe...

www.innovationskraft.info

Der Schmähpreis #Plagiarius lenkte am Freitag die Aufmerksamkeit auf dreiste #Produktfälschungen. Die meisten #Plagiate stammen – kaum überraschend – aus 🇨🇳. Auf den ersten Plätzen sind: Duschbrausen, Spielzeugbagger und Bräter. @SPIEGELONLINE #Zoll

Ein Tag bevor die #FMD gilt, hat IISW-Geschäftsführer Thomas Franke #SecurPharm kritisch beleuchtet. Fazit: Gegen #Arzneimittelfälschungen hilft das System kaum, sondern eher gegen Abrechnungsbetrug. Den Beitrag gibt es auf @EURACTIV und auf unserem Blog.

Die Mogelpackung

Die Falsified Medicines Directive der EU wird ab dem 9. Februar in den EU-Mitgliedsstaaten umgesetzt und soll die Lieferkette bei Arzneimitteln gegen ...

www.euractiv.de


Weitere Tweets

Unsere Partner

Bayer AG

BdKEP – Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V.

Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW)
Wirtschafts- und Arbeitgeberverband e.V.

Deutsche Post AG

Domino Deutschland GmbH

FH Oberösterreich
University of Applied Sciences Upper Austria

Import Information Hub Austria / Verband österreichischer Handelsunternehmen

Paul KLACSKA GmbH

Microsoft Deutschland GmbH

Pharmazeutische Fabrik Montavit Ges.m.b.H.

Österreichische Notariatskammer

Philip Morris GmbH

Rodos BioTarget GmbH

Fachgruppe Unternehmensberatung und Informationstechnologie Wien